Die attraktivsten Industrieinvestitionen in der Schweiz

Updated on Friday 20th October 2017

Rate this article
based on 2 reviews


Die attraktivsten Industrieinvestitionen in der Schweiz Image

Die Schweiz ist ein Land, das finanziell stabil ist, und wird oft als ein schneller Entwickler beschrieben. Auch wenn das Land klein ist, konzentriert sich Schweiz auf Lieferung von qualitativ hochwertigen Dienstleistungen. Das Land hat einen internationalen Ruf als einer der wichtigsten Finanzdienstleister. Banking ist eine der wichtigsten Branchen in der Schweiz, aber auch anderen Bereichen sind wichtige Investitionsziele für ausländische Investitionen.
Unsere Schweizer Experten in Firmengründung sind bereit, Ihnen eine individuelle Beratung zu bieten und zu helfen, Ihr Geschäft zu planen, wenn Sie Interesse an Gründung eines Unternehmens in der Schweiz haben. 

 

Wichtige Investitionsbranchen in der Schweiz Präsentiert von unseren Experten in der Firmengründung in der Schweiz


Die Schweiz bietet zahlreiche Investitionsmöglichkeiten für ausländische Unternehmer. Einige von ihnen sind in den wichtigsten Wirtschaftssektoren des Landes und andere auch in Schwellenanlagesektoren mit hohem Potenzial zu finden. Die Schweizer Regierung bietet auch Investitionsanreize in Form von ermäßigten Steuersätzen, die man auf Bundes- und Kantonsebene anwenden kann. Wenn Sie mehr über zur Verfügung stehenden Fördermittel für die Anleger wissen wollen, können Sie gerne unsere Schweizer Experten in Firmengründung fragen.


Die Schlüsselsektoren für ausländische Investitionen in der Schweiz sind die Finanz- und Bankensektor, die Reise- und Tourismusbranche, Medizin und Sicherheitstechnik, Informationstechnologie und Telekommunikation, Pharma und andere. Die Sektoren, die ein hohes Potenzial für neue Investitionen haben, sind Bio- und Nanotechnologie oder High-Tech-Ausrüstung. Der Handelssektor in der Schweiz ist auch sehr gut entwickelt.

 

Investieren in der Schweiz


Die Schweiz ist nicht Mitglied der EU oder des EWR, aber sie hat ein Freihandelsabkommen mit der EU und anderen bilateralen Abkommen abgeschlossen. Das Land hat auch mehrere bilaterale Investitionskonventionen unterzeichnet. Ausländische Investoren haben in der Schweiz die Niederlassungsfreiheit garantiert, aber bestimmte Bedingungen müssen für den Hauskauf und die erforderlichen Genehmigungen für das Leben und Arbeiten in der Schweiz erfüllt werden.


Internationale Unternehmen wählen das Land auch, um Niederlassungen oder Tochtergesellschaften zu gründen. Die Schweiz bleibt ein wichtiges Investitionsziel und ein attraktives Ziel für ausländische Unternehmen, die hier ihre Aktivitäten erweitern möchten.

Wenn Sie in diesem Land investieren möchten, können Sie sich über die Arten von Schweizer Unternehmen und das Registrierungsverfahren eines Unternehmens von unseren Firmengründungs-Experten Schweiz informieren.


Sie können Firmengründung Agenten in der Schweiz für detaillierte Informationen kontaktieren.

Comments

There are no comments

Please note that URLs are not allowed in the message.

*
*